Der Dozent

Reinhold Friedrich

Reinhold Friedrich ist Professor für Trompete an der Hochschule für Musik Karlsruhe, weltweit gefragter Dozent für Meisterkurse und Honorarprofessor an der Royal Academy of Music in London, in der Sibelius-Akademie Helsinki, in Hiroshima/Japan sowie der Escuela Superior de Musica REINA SOFIA in Madrid, welche unter dem Protektorat der spanischen Königin steht und von der Fundación Albéniz getragen wird, das wiederum von einer der bedeutendsten Frauen Spaniens – Paloma O’Shea – gegründet wurde.

Meisterkurse

Interlaken Classics vom 25. März – 1. April 2024
16. Januar 2024

Meisterkurs für Trompete mit Prof. Reinhold Friedrich Korrepetition: Eriko Takezawa Ort: Haus der Musik, Interlaken Abschlusskonzert: Ostermontag, 1. April 2024 »…

Weiterlesen
Internationaler Sonderhäuser Trompeten-Meisterkurs mit Prof. Reinhold Friedrich
1. März 2022

Ein Trompeten-Meisterkurs der besonderen Klasse – in der Thüringer Landesmusikakademie Sonderhausen vom 29.01. – 08.02.2024 Korrepetiton: Eriko Takezawa  

Weiterlesen

Hochschulen & Akademien

Hochschule für Musik Karlsruhe
Hochschule für Musik Karlsruhe
Escuela Superior De Musica Reina Sofia
Escuela Superior De Musica Reina Sofia
Elisabeth University of Music Hiroshima
Elisabeth University of Music Hiroshima
Barenboim-Said Akademie, Berlin

Studenten

Friedrich‘s ehemalige Studenten sind Preisträger vieler großer internationaler Wettbewerbe und haben führende Positionen bei großen Orchestern inne. Eine wachsende Anzahl derer bekleiden bereits eine Stelle als Professor.

Der Dozent und Lehrer schaut mit großer Freude und Zufriedenheit auf seine Trompeter … und es bleibt spannend!

Yosemeh Adjei – Trompeter & Countertenor
Cyrus Allyar – Solo-Cornetist an der Grand Opera Paris, France
Manuel Davila Ares – Solotrompeter, Groningen Symphony Orchestra
Philipp Baader – Solotrompeter WDR-Funkhausorchester
Philipp Bölk – Solotrompeter Kaiserslautern
Alexis Morales Barrientos – Prof. für Trp. in San José, Costa Rica
Sebastian Berner – Solotrompeter RSO-Frankfurt des HR
Jeroen Berwaerts – Solist, Prof. Musikhochschule Hannover
Manuel Blanco Limon Gomez – Solotrompeter, Spanish National Orchestra Madrid, Solist
Frank Bloedhorn – Trompeter, Bayerische Staatsoper München
Jens Böcherer – Solotrompeter Badisches Staatstheater Karlsruhe
Gabor Boldocki – Solist, Prof.Budapest, Ungarn
Frank Braafhart – Solotrompeter Stavanger, Symph. Orchester, Norwegen
Klaus Bräker – Prof. Musikhochschule Detmold
Holger Bronner – Solotrompeter Philharmonie Baden-Baden
Fabio Brum – Solist, Canadian Brass, Cadiz, Spanien
Filipe Coelho – Trompeter, Lissabon, Portugal
Stephane Coursault – Prof. Conservatoire Blois, Frankreich
Markus Czieharz – Trompeter Oper Wuppertal
Florian Dörpholz – Solotrompeter RSB Berlin
Ran Encaoua – Trompeter Jerusalem Symphony Orchestra, Israel
Antonio Fallaci – Solist & Kammermusiker
André Fédy – Prof. Conservatoire de musique Paris
Markus Finkler – Solotrompeter Magdeburger Philharmonie
Clément Formatché – Trompeter an der Oper Lille, France
Fabien Gabel – International tätiger Dirigent, Chefdirigent Quebec, Canada
Marcos Garcia Vaquero – 1. Solo-Trompeter Oper Madrid, Spanien
Cécile Glémot – Sydney Symphony Orchestra, Australia
Josep Gomez – Staatskapelle Halle
Alfonso Gonzales – Solotrompeter Orchestra Santa Cecilia di Roma
Konstantin Grigoryev – Russian National Orchestra, Moskau
Michael Gross – freier Musiker, Komponist, Berlin
Simone Gruppe – Trompeterin Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Célestin Guérin – Solotrompeter Orchestre de Paris
Fruzsina Hara – Internationale Solistin Barocktrompete
Markus Häusser – Rechtsanwalt für Medienrecht
Felix Hirn – Trompeter Nordwestdeutsche Philharmonie
Simon Höfele – Solist
Martin Hommel – Trompeter Philharmonisches Orchester Heidelberg
Bence Horvath – Solotrompeter Budapest Oper
Per Ivarson – Solotrompeter Symphonieorchester, Göteborg, Schweden
Miho Kaneko – Solistin Preisträgerin
Shuichi Kawata – Solotrompeter Philharmonic Orchestra Tokyo
Thomas Kiechle – Sinfonie Orchester des Bayrischen Rundfunk
Kazuaki Kikumoto – Solotrompeter NHK Tokyo
Alexander Kirn – Solotrompeter Staatsoper Stuttgart
Christian Martin Kirsch – Trompeter Philharmonischen Orchester Freiburg
Andreas Kittlaus – Trompeter Bayerische Staatsoper München
Victor Koch – Trompeter Odense Symphonieorchester
Franc Kosem – Solotrompeter Orchester Philh. Ljublna, Slowenien
André Kavalinski – Solotrompeter Orchester Natinale de France Paris
Rüdiger Kurz – Trompeter Nationaltheater Mannheim
Wolfram Lauel – Solotrompeter Staatstheater Karlsruhe
Romain Leleu – Internationaler Solist, Prof. am Conservatoire Superieure Lyon
Roman Lemmel – Bremen Philharmoniker
Juan Felipe Lince Ramirez – 1. Solotrompeter Bogota Philharmonic Orchestra, Colombia
Jeppe Lindberg-Nielsen – Trompeter Royal Danish Orchestra
István Lukács – Trompeter Theater Aachen
Rudolf Mahni – Solotrompeter Philharmonischen Orchester Freiburg
Noemi Makkos – Trompeterin der Staatsoper Berlin
Nenad Markovic – Solist, Prof. NoriSad, Serbien
Mark Marton – Solotrompeter Münchner Symphoniker
Ferenc Mausz – Solotrompeter Orchester Solingen/Remscheid
Jonathan Müller – Solotrompeter Gewandhausorchester Leipzig
Daniel Neumann – Trompeter Volksoper Wien
Toshiyuki Onishi- Solotrompeter Japan Philharmonic Orchestra
Johannes Osswald – Solotrompeter Stadttheater Gießen
Selina Ott – Internationale Solistin, Wien
Tamas Poti – Solotrompeter Oper Budapest
Thomas Ratzek – Trompeter Bremer Philharmoniker, World Brass GmbH
Gaby Ratzek – Produzentin von Ratzek Mutes
Gabor Reiter – Trompeter Staatstheater Saarbrücken
Roman Rindberger – Trompeter der Gruppe Mnozil Brass, Österreich
Adam Rixer – Solotrompeter de l’Orchestre Philharmonique du Luxembourg
Rafael Rötzer – Trompeter Staatsorchester Oldenburg
Alastair Roulston – Trompeter Tennerife Symphony Orchester
Alain de Rudder – Solotrompeter Antwerp Symphony Orchestra
Cyrill Sandoz – Solotrompeter Oper Wuppertal
Susanna Santos da Silvia – Jazztrompeterin, Porto
Mario Schlumberger – Trompeter Staatsoper Hamburg
André Schoch – Trompeter Berliner Philharmoniker, Prof. Musikhochschule Mannheim
Stefan Schulz – Solotrompeter Radio Philharmonie Hannover
Clément Schuppert – Solotrompeter Philharmonisches Orchester Heidelberg
Szabolcs Schütt – Trompeter Gewandhausorchester Leipzig
Yuval Shapiro – Trompeter Israel Philharmonic Orchestra
Sarah Slater – Prof. am Institut für Musik Hochschule Osnabrück
George Soyka – Prof. Conservatoire Luxembourg
Stephan Stadtfeld – Konzerthaus Orchester Berlin
Maximilian Sutter – Trompeter NDR Radiophilharmonie Hannover
Attila Szegedi – Solotrompeter, Hofer Symphoniker
Wim van Hasselt – Prof. Musikhochschule Freiburg, Solist
Steven Verhaert – Trompeter Antwerp Symphony Orchestra, Arrangeuer, Dirigent
Huub Versteegen – Solotrompeter Theater Aachen
Jon Vielhaber – Solotrompeter RSO Frankfurt des HR
Laura Vukobratovic – Solistin, Prof. Folkwang Mutto Essen
Felix Wilde – Staatsoper Berlin
Matthias Winning – Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester
Bin Wu – Solotrompeter Shen-Shen Symphony Orchetra
Simon Zöschbauer – Trompeter der Gruppe Federspiel, Österreich